Es sind immer noch die 1.Dichtungen im Motor.

Nutze seit Jahren einige MATHY- Produkte z.B.: DropStop bei einer Laufleistung bei weit über 400.000 km ist dank DropStop der Motor immer noch trocken. Es sind immer noch die 1.Dichtungen im Motor.

Fahrzeuge: Golf 3 Diesel, Smart
Produkte: MATHY-M, -T; -D; -DPF; -BE; -F; -AGR; -ID; -C; -MATHY-DropStop

Sehr geehrte Damen und Herren,

Nutze seit Jahren einige MATHY- Produkte z.B.: DropStop bei einer Laufleistung bei weit über 400.000 km ist dank DropStop der Motor immer noch trocken. Es sind immer noch die 1.Dichtungen im Motor. Oder das Motoröl-Additiv MATHY-M, dadurch erhöht sich die Laufleistung des Öles , das man dann unbedenklich 100.000 km drinnen lassen kann,. Das spart einige Kosten für Öl und Arbeitszeit in der Werkstatt. Ölfilter muß aber nach Herstellervorgaben gewechselt werden. Auch das MATHY-DPF; MATHY-AGR ; MATHY-ID zeigen gute Wirkung, trotz hoher Laufleistung hat sich der Kraftstoffverbrauch nicht erhöht , ist immer noch wie am Anfang. Kein Rußen wie man das bei älteren Dieselfahrzeugen kennt. Beim Benziner die gleichen Ergebnisse. Das Fahrzeug wurde vom 1.Tag an mit MATHY-Additiven befüllt. Ich kann nur sagen die Ausgaben lohnen sich allemals, das Fahrzeug wird es danken bis ins "hohe Alter"

Mit freundlichem Gruß
Andreas A.

Downloads

Verwendete Produkte

Weitere Erfahrungsberichte

Von A wie Auto bis zu Z wie Z-Antrieb ist alles dabei.