Hier wirkt MATHY in Booten und Schiffen

MATHY - Langzeitschutz und Pflege für Bootsmotoren

Weniger Rauchbildung beim Kaltstart

Optimale Pflege bei langen Liegezeiten. MATHY schützt vor Korrosion.

Wohl jeder Skipper kennt die kleinen Wehwehchen, die Bootsmotoren und Bootsbesitzer quälen können. Bockiges Anspringen, insbesondere nach längeren Ruhezeiten, unrunder Lauf, zu hohe Lautstärke, zu hoher Verbrauch, Korrosion, Ölverlust und einiges mehr. Natürlich gibt es kein Mittel, das einem Motor oder auch der Kraftstoffanlage zum perfekten ewigen Leben verhilft, es gibt aber Öl- und Kraftstoff-Additive, die manche technische Unzulänglichkeit lindern oder gar beheben können.

MATHY reduziert den Verschleiß, miniert den Abrieb, löst Ablagerungen, erhöht den Korrosionsschutz und hat gute Notlaufeigenschaften. Bei Kraftstoffen verbessert MATHY den Verbrennungsprozess. Verunreinigungen werden gelöst, Düsen gereinigt, der Schadstoffausstoß verringert sowie der Kraftstoff stabilisiert.

  • Weniger Rauchbildung beim Kaltstart
  • Optimierung des Kraftstoffverbrauchs
  • Hoher Korrosionsschutz im Motor
  • Beseitigung von Ölschlamm
  • Reduzierung von Verschleiß

MATHY Additive sind in folgenden Bereichen in Booten und Schiffen anwendbar

Die häufigsten Fragen rund um die Anwendung im Boot und Schiff

Was bewirken MATHY-Zusätze im Bootsmotor?

MATHY-Zusätze reinigen den Ölkreislauf und das Kraftstoffsystem. Sie optimieren den Öl- und Kraftstoffdurchfluss und halten die Kreisläufe sauber. Zusätzlich wird der Verschleiß in Bootsmotoren reduziert und deren Lebensdauer verlängert. Bei regelmäßiger Anwendung werden Ausfallzeiten minimiert und nach langen Liegezeiten in den Wintermonaten der Kaltstart verbessert und eine häufig auftretende Rauchbildung reduziert. 

Wie wende ich MATHY-Additive in Bootsmotoren an?

MATHY-Additive werden Motorenölen und Kraftstoffen zugegeben. Zu jedem Produkt liefern wir eine ausführliche Anwendungsbeschreibung. Bei weiteren Fragen zur Anwendung steht Ihnen unsere Hotline 0 51 91 - 160 04 gerne zur Verfügung. 

Mein Schiffsmotor qualmt bei jedem Kaltstart, kann MATHY das Problem lösen?

Durch eine unsaubere Verbrennung und alten Kraftstoffen treten in der Kaltstartphase von Schiffsmotoren oftmals erhebliche Rauchbildungen auf. Bei einer regelmäßigen Anwendung von MATHY-Additiven können diese Probleme gelöst werden. MATHY-M Motorenöl-Zusatz reinigt den Ölkreislauf und verhindert eine Neubildung von Verkokungen. Unsere Kraftstoff-Zusätze reinigen die Einspritzdüsen, Ventile und Brennräume. Nur ein sauberes Kraftstoffsystem sorgt für eine optimale Verbrennung und eine reduzierte Rauchbildung.   

Alle FAQ anzeigen

Kundenmeinungen

Lesen Sie die Erfahrungsberichte von überzeugten Anwendern

  • Made in Germany Direkt beim Hersteller kaufen
  • Zertifiziert seit 1994 Unsere Qualität ist messbar
  • Schnelle Lieferung Meist innerhalb von 48h
  • Bequem bezahlen Per Rechnung, PayPal, Lastschrift
  • Sicher einkaufen 128-Bit SSL-Verschlüsselung