Gebinde Anzahl Einzelpreis
250 ml (Literpreis: 58,28 €/l) Versandgewicht: 0.286 kg 14,57 €*
3 x 250 ml (Literpreis: 54,25 €/l) Versandgewicht: 0.858 kg 40,79 €*
5 x 250 ml (Literpreis: 50,50 €/l) Versandgewicht: 1.43 kg 63,12 €*
12 x 250 ml (Literpreis: 45,34 €/l) Versandgewicht: 3.432 kg 136,03 €*
MATHY-BE

Wichtiger Hinweis!

Ab einer Laufleistung von über 50.000 km oder für eine akute Reinigung empfehlen wir im ersten Schritt die MATHY Benzin-Kur zu verwenden!

MATHY-BE ist ein speziell entwickelter Kraftstoff-Zusatz für alle Benzin-Kraftstoffe in Ottomotoren. Er wirkt den negativen Einflüssen von E5 bis E85 Kraftstoffen effektiv entgegen. Sein neuartiges Wirkstoffpaket für Ethanol, Benzin und Ethanol-Benzin-Gemische hat eine hochwirksame, reinigende und pflegende Wirkung. MATHY-BE verhindert die Schädigung der kraftstoffführenden Bauteile; Ablagerungen, die die Effizienz des Kraftstoffsystems reduzieren, werden gelöst und rückstandfrei verbrannt.

Technische Probleme werden reduziert oder beseitigt

  • sorgt für sicheren Verschluss und einwandfreies Öffnen von Einspritzdüsen durch Lösen von Verschmutzungen
  • sorgt für reibungslose Funktion aller Komponenten des Kraftstoffsystems
  • löst Verschmutzungen im Kraftstoffsystem
  • reinigt Ventile und Verbrennungsraum, hält diesen ununterbrochen sauber
  • wirkt den negativen Auswirkungen das Bioanteils in den Kraftstoffen nachhaltig entgegen

Die Dosierung

Der Doseninhalt (250 ml) reicht für bis zu 60L Ethanol, Benzin und Ethanol-Benzin-Gemische (E5, E10 bis E85).

Anwendung

Einfach den Doseninhalt (250 ml) dem Kraftstoff beigeben. Die Anwendung sollte alle 3.000 km erfolgen, denn die schützende Wirkung von MATHY-BE hält bis zu 3.000 km an. Eine kontinuierliche Anwendung (bei jedem Tanken) ist problemlos möglich. 

Ab einer Laufleistung von über 50.000 km führen Sie im ersten Schritt die MATHY Benzin-Kur mit einer Reinigungsphase über 5 Tankfüllungen mit 3 x 250 ml MATHY-BE und 1 x 200 ml MATHY-IB durch.

Hinweis: Die Kraftstoffmenge im Tank sollte mindestens dem Reservevolumen entsprechen.

Gefahr

  • H225: Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
  • H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H319: Verursacht schwere Augenreizung.
  • H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H412: Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.

Gefahrgut: GHS02, GHS07 und GHS08