Kundenmeinungen

Lesen Sie hier welche Erfahrungen unsere Anwender in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen mit den MATHY Produkten machen. Von A wie Auto bis zu W wie Windkraftanlage ist alles dabei.

Stichwortsuche

Kategoriesuche

Durch den Einsatz von MATHY-DPF konnte ich den Werkstattbesuch vermeiden

Mein Peugeot hat jetzt 289000 km auf dem Tacho und ich sollte lt. Werkstatt eine Reinigung des Partikelfilters durchführen, da die Kontrolleuchte dauerhaft an war.. Kosten: 900 EUR. Durch den Einsatz von MATHY-DPF konnte ich den Werkstattbesuch vermeiden und das Auto hat wieder volle Leistung. Die Kontrolleuchte des DPF-Filters meldete sich bis jetzt auch nicht wieder.
Herbert W. aus Triefenstein-Homburg
weiter lesen

Ich habe seither nie wieder Probleme mit meinem DPF-Filter gehabt

Nachdem die Werkstatt mir sagte beim nächsten Mal steht ein Austausch des DPF an, gab sie mir den Tip mit der MATHY DPF Kur . Also probierte ich sie aus , mit 60€ hab ich wenig zu verlieren, da ein neuer DPF mehr weh tut, wenn man alleinerziehend mit 3 Kindern ist... Perfekt, ich habe seither nie wieder Probleme mit meinem DPF-Filter gehabt und mein Touran schnurrt wie ein Kätzchen.
Sandra L. aus Berlin
weiter lesen

Das keine Rußablagerungen mehr am Heck sind, spricht doch Bände

Auto war frisch gewaschen und nach einigen Tagen war am Nummernschild und am unteren Heck zu sehen, das alles voller kleiner Rußpartikelablagerungen war. Gar nicht gut, dachte ich. Schnellstens MATHY Diesel-Systemreiniger rein, vollgetankt und leer gefahren. Dann die restlichen DPF- Additive angewendet. UND!!!!! was soll ich ihnen sagen??? Jetzt ist das Heck samt Nummernschild OHNE jegliche Rußpartikel. Und das ist keine Einbildung.
Wolfgang T. aus Saarwellingen
weiter lesen

Ich bin und bleibe leidenschaftlicher MATHY- Kunde

Auch meine bisher ausgesprochenen Empfehlungen sind mit den Produkten von MATHY sehr zufrieden. MATHY DropStop hat dort beim Citroen C2 geholfen, das Öltropfen unterm Fahrzeug nach 1 1/2 Tage zu verändern und Citroen kam mit diesem vorher festgestellten Manko problemlos neuen TÜV/AU. Auch die andere Empfehlung von mir hatte eine Dieselpartikelkur durchgeführt und hatte sich eine teure Dieselpartikelfilter beim VW Passat Diesel mit 170 PS gespart. Dieselpartikelkur kostete nur etwas mehr als 50€. Übrigens Beide bestellen übrigens nach diesen sehr guten Erfahrungen selbst bei MATHY.
Ewald K. aus Völklingen
weiter lesen
  • Made in Germany Direkt beim Hersteller kaufen
  • Zertifiziert seit 1994 Unsere Qualität ist messbar
  • Schnelle Lieferung Meist innerhalb von 48h
  • Bequem bezahlen Per Rechnung, PayPal, Lastschrift
  • Sicher einkaufen 128-Bit SSL-Verschlüsselung