MATHY, macht weiter so!

Letzte Woche war ich mit meinem Roller beim TÜV, der sichtlich überrascht über die Abgaswerte des Rollers war, ich nicht, denn ich fahre den Roller bei jeder 3. Tankfüllung auch mit Mathy F. Ich kann wirklich sagen, dass ich begeistert bin von Mathy .....

Fahrzeug/Maschine: Piaggio MP3, BHKW
Produkte: MATHY-M, MATHY-T, MATHY-F

Hallo,

ich weiß ehrlich gesagt gar nicht mehr, wie lange ich bereits Mathy in unterschiedlichsten Fahrzeugen und sogar in meinem Blockheizkraftwerk im Einsatz habe. Es sind aber schon mehr als 10 Jahre.

Ich habe in meinem Spaßfahrzeug, einen Piaggio mP3, Mathy sowohl im Motorenöl(MATHY M) als auch in der Hinterachse(MATHY T) drin, in meinem Smart mit Benzinmotor habe ich Mathy nun schon etwa 25000km sowohl im Motorenöl(MATHY M) als auch im Getriebe(MATHY T) drin und alles ist perfekt.

Letzte Woche war ich mit meinem Roller beim TÜV, der sichtlich überrascht über die Abgaswerte des Rollers war, ich nicht, denn ich fahre den Roller bei jeder 3. Tankfüllung auch mit MATHY F.

Des Weiteren benutze ich MATHY M zu 20% in meinem Blockheizkraftwerk, mit dem ich seit 8 Jahren noch keinerlei Probleme hatte.

Ich kann wirklich sagen, dass ich begeistert bin von Mathy und es in jedem weiteren Fahrzeug, das ich mir kaufen werde, auch dort einsetze.

Mathy, macht weiter so!

Freundliche Grüße

Downloads

Verwendete Produkte

Weitere Erfahrungsberichte

Von A wie Auto bis zu Z wie Z-Antrieb ist alles dabei.