MATHY-M hat mich wirklich überzeugt und es ist bei mir immer ein Vorrat in Keller!

Vor ca. 15 Jahren hat mir ein Kollege vom Motoröl-Additiv MATHY-M erzählt

Name: Andree H. aus Bremen
Fahrzeug: Ducati Monster 900
Produkt: MATHY-M

Vor ca. 15 Jahren hat mir ein Kollege vom Motoröl-Additiv MATHY-M erzählt. Er hatte das Additiv erstmals bei einem Benzinrasenmäher eingesetzt und war über die positiven Auswirkungen sehr begeistert. Der Mäher sprang besser an und lief auch viel runder.

Aufgrund der Erfahrung hat er das Additiv dann auch bei einem seiner Motorräder eingesetzt. Der Effekt war auch hier überzeugend. Ich hatte zu derzeit bereits meine Ducati Monster. Der luftgekühlte Motor lief kalt nie wirklich gut. Ärgerlich war auch die Mindestdrehzahl des Motors. Innerorts lag man bei angemessenem Tempo genau zwischen 2 Gängen, entweder drehte der Motor untertourig oder gefühlt zu hoch. Ich habe dann auch MATHY-M eingesetzt. Kaltstart und Kaltlaufprobleme sind seitdem nicht mehr vorhanden.

Der schönste Effekt liegt aber darin, dass der Motor jetzt mit einer niedrigeren Drehzahl absolut stabil und ruckfrei läuft. Jetzt passt der hohe Gang zur Geschwindigkeit im Ort und das nur mit MATHY-M. Das Motorrad läuft jetzt seit 15 Jahren und 20Tkm mit dem Additiv. Ölwechsel wird nur noch alle paar Jahre gemacht, und zwischenzeitlich haben auch alle anderen Verbrenner das Additiv bei mir im Öl.

MATHY-M hat mich wirklich überzeugt und es ist bei mir immer ein Vorrat in Keller.

Downloads

Verwendete Produkte

Weitere Erfahrungsberichte

Von A wie Auto bis zu Z wie Z-Antrieb ist alles dabei.