Keine Motorenprobleme mehr dank MATHY

Vor etwa einem Monat habe ich mir meine alte Yamaha xt500bj.89 auf 600ccm umgebaut. Bei etwa 20tkm habe 20% MATHY M zugefügt und ich hatte nie irgendwelche Motorschäden

Fahrzeug: Yamaha XT 500
Produkte: MATHY-M

Vor etwa einem Monat habe mir meine alte Yamaha XT500bj.89 auf 600ccm umgebaut. Bei etwa 20tkm habe 20% MATHY-M zugefügt und ich hatte nie irgendwelche Motorschäden und das obwohl das ding trete wie eine Pfingstorgel((-; beim Ausbau war der der Kolben mit 43tkm voll funktionstüchtig, sauber ja sogar weiss. Alles andere war sauber und ohne Spiel. Beim Einbau des neuen 600ccm Kolbens hatte ich Halbsynthetiköl eingefüllt und bin eingefahren etwa 2tkm. Danach wieder 20% MATHY M und ich staunte nicht schlecht. wie immer stinknormales, billiges Autoöl 15W-40 und der Motor wurde so leise wie ein E-Motor. Vorher klang er rauher und etwas unruhiger. Dies ist der Beweis für eine gute Schmierung die sie stehts die Jahre anpreisen, nur so weiter, PS:Mein alter Mercedes hat nun gut 100tkm mit MATHY hinter sich-Hydros usw alles im grünen Bereich.

Downloads

Verwendete Produkte

  • Made in Germany Direkt beim Hersteller kaufen
  • Zertifiziert seit 1994 Unsere Qualität ist messbar
  • Schnelle Lieferung Meist innerhalb von 48h
  • Bequem bezahlen Per Rechnung, PayPal, Lastschrift
  • Sicher einkaufen 128-Bit SSL-Verschlüsselung