Ich bin überzeugt das Richtige für den Wankelmotor meines NSU RO 80 zu tun

Die Maschine läuft wie am ersten Tag und dreht bei eingelegter 1. Fahrstufe einwandfrei gleichmäßig kräftig durch, was ich eindeutig auf den Einsatz von Mathy M zurückführen möchte. Aufgrund der guten Erfahrung muss mein Mazda RX 8 seit einen halben Jahr auch mit dem Additiv drehen. Auch hier bin ich überzeugt das Richtige zu tun, besonders bei dem Einsatz von E 10 Sprit.

Fahrzeug: Mazda RX8, NSU RO 80
Produkte: MATHY-M, MATHY-T

Erfahrungsbericht über den Einsatz von MATHY M im NSU 80 und Mazda RX 8

Sehr geehrte Damen und Herren,

anlässlich meiner letzten Bestellung von MATHY M baten Sie mich um einen Erfahrungsbericht über die Verwendung dieses Additivs.Meinen NSU RO 80 - Wankel von 1976, habe ich am 29.6.1993 nach 13jähriger Stillstandszeit bei Km-Stand 111.199 wieder in Betrieb genommen und seither regelmäßig gefahren.Am 18.12.2004, Km 123.000, wurde der vollkommen intakte Motor gegen meine zweite, general überholte, Wankelmaschine ausgetauscht und diese am 24. Oktober 2008 bei Km 134.662 von Benzin auf Gas ( LPG ) umgebaut.Ab Km-Stand 137.656 verwende ich nun MATHY M und hab seither 47.484 km zurückgelegt. Stand heute 185.140 km. Die 2. Maschine hat jetzt 62.140 km seinen Dienst verrichtet, darunter 11.662 km mit Normalbenzin und 50.478 km mit LPG.Ab Km-Stand 137.656 verwende ich immer 10 % MATHY M und habe seither 47.484 km gefahren. Seit August 2010 setze ich MATHY T im Getriebe ein. Als Motoröl verwende ich "Titan SYN pro Gas 10M-40" von Fuchs/Mannheim.Beim Einbau der Gasanlage wurde selbstverständlich die Kompression aller 6 Kammern der beiden Wankelscheiben geprüft. Das Ergebnis war ausgezeichnet: jede Kammern absolut gleichmäßig über 9. Überprüfung am 23.1.10, Km-Stand 154.000, nach 16.344 km wiederum das gleiche Bild, 9,3 in allen Kammern. Nächste Prüfung 18.3.2011, Gesamtlaufzeit mit MATHY M 34.844 km : 8,95 Kompressionsdruck.

Die Maschine läuft wie am ersten Tag und dreht bei eingelegter 1. Fahrstufe einwandfrei gleichmäßig kräftig durch, was ich eindeutig auf den Einsatz von MATHY M zurückführen möchte.

Aufgrund der guten Erfahrung muss mein Mazda RX 8 seit einen halben Jahr auch mit dem Additiv drehen. Auch hier bin ich überzeugt das Richtige zu tun, besonders bei dem Einsatz von E 10 Sprit.

Mit freundlichen Grüßen

Claus Z

Downloads

Verwendete Produkte

  • Made in Germany Direkt beim Hersteller kaufen
  • Zertifiziert seit 1994 Unsere Qualität ist messbar
  • Schnelle Lieferung Meist innerhalb von 48h
  • Bequem bezahlen Per Rechnung, PayPal, Lastschrift
  • Sicher einkaufen 128-Bit SSL-Verschlüsselung