"Guzzi" mit über 190 tkm Laufleistung hat keinerlei Probleme

Diese Langzeiterfahrung ist ein echter Beweis für die Wirksamkeit aller ihrer Produkte.

Name: Peter P. aus Walsrode
Fahrzeug(e): Moto Guzzi Le Mans 3
Produkt(e): MATHY-M, MATHY-T, MATHÉ Classic Kraftstoff Stabilisator, MATHY-Motoröl SAE 10W-60 Racing

1985 habe ich mir die Moto Guzzi neu gekauft. 7 Jahre später mußten Motor und Getriebe nach 80 tkm wegen einer eingelaufenen Verzahnung an der Kupplung ausgebaut werden. Ich baute neue Pleuellager ein und ersetze die Zylinderköpfe, die dann auch für bleifreien Betrieb geeignet waren. Da sich auch erhöhter Ölverbrauch bemerkbar gemacht hatte, tauschte ich noch Kolben und Zylinder. Zu dem Zeitpunkt hatte ich sehr gute Erfahrungen mit MATHY-M bei meinem Mercedes W111 gemacht.

Deshalb fuhr ich die Moto Guzzi nach der Überholung durchgehend mit den oben genannten Produkten, wobei der Benzinzusatz, den ich zuerst benutzte, irgendwann aus dem Programm genommen wurde. Ich hoffe, der Classic Kraftstoff Stabilisator hat ähnlich gute Schmiereigenschaften.

Mittlerweile hat die Moto Guzzi 190 tkm gelaufen und seitdem keinerlei mechanische Probleme bereitet. Das Getriebe und auch der Endantrieb wurden noch nie geöffnet und selbst an den Del´Orto Vergaser brauchten noch keine Reparaturen durchgeführt werden. Sie sind noch original und funktionieren völlig problemlos. Diese Langzeiterfahrung ist ein echter Beweis für die Wirksamkeit aller ihrer Produkte.

Außerdem bin ich immer gut von ihren kompetenten Mitarbeitern beraten worden. Danke!

Downloads

Verwendete Produkte

Weitere Erfahrungsberichte

Von A wie Auto bis zu Z wie Z-Antrieb ist alles dabei.