Alle Fahrzeuge hatten eine höhere Motorleistung.

Motorleistung nominell 204 PS, tatsächlich aber 236 PS

Fahrzeuge: Opel Monza GSE, Senator 3,0 24V, Omega MV6, Insignia OPC, Corsa B GSI, Corsa C GSI, Adam S, Astra J OPC
Produkt: MATHY-M

In den über 30 Jahren der konsequenten Anwendung bei den o.g. Fahrzeugen habe ich in mehr als 600000 km Laufleistung mehrere positive Effekte festgestellt: 1. Alle (!) Fahrzeuge hatten eine höhere Motorleistung, in der Regel festgestellt über Tachoeichung bis in den Hochgeschwindigkeitsbereich, aber auch z.B. beim Senator 3,0 24V auf dem Rollenprüfstand (Motorleistung nominell 204 PS, tatsächlich aber 236 PS)
2. Der Motorlauf war/ist seidenweich3. Der Motorölverbrauch war/ist minimal (z.B. Insignia A OPC mit 0,035 L/1000 km, Astra J OPC mit 0,04 L/1000 km, Ausnahme Corsa B GSI (1,6 Liter-Motor war ab km 0 bei 0,8 L/1000 km, ohne Chance auf Wandlung)

Downloads

Verwendete Produkte

Weitere Erfahrungsberichte

Von A wie Auto bis zu Z wie Z-Antrieb ist alles dabei. 

In allen Autos keine Probleme, nur Lob an den Hersteller…

In allen Autos keine Probleme, nur Lob an den Hersteller MATHY.

Herr S. aus Biberach a.d.Riss
weiter lesen